Skigebiet Ischgl

Ischgl

Ischgl

Ischgl

Ischgl

Ischgl


Copyright Fotos: Tourismusverband Paznaun – Ischgl

 

Reiserepport

Empfehlung:

 

Trofana Royal *****

LIFESTYLE-INSEL FÜR WINTERSPORTLER

 

Der Tiroler Skiort Ischgl versteht sich als Alpen-Lifestyle-Metropole: Von Skifahren der allerfeinsten Art über Konzerte mit Welt-Stars, Entertainment,
Events  und Shopping auf höchstem Niveau bis hin zu kulinarischen Spitzenleistungen berauscht der berühmte Ischgler Winter seine Gäste mit ausgelassenem
Urlaubsflair.

 

In Ischgl im Tiroler Paznaun wird in Superlativen gedacht und gelebt. Im Winter trifft hier ausgezeichnetes Wintersportangebot und unvergleichliches Entertainment in perfekter Mischung aufeinander. Das 1.500-Seelendorf Ischgl gilt nicht umsonst als perfektes, mehrfach von nationalen und internationalen Medien ausgezeichnetes Wintersport-Eldorado mit Unterhaltung rund um die Uhr. Top of the Mountain Konzerte mit Welt-Stars mitten auf der Skipiste stehen für einzigartiges Entertainment, Gourmet-Hütten bieten avantgardistische Architektur und exklusive Ski-Gastronomie, während im PlayStation® Ischgl Snowpark die jungen Wilden ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen können.

 

Selbstverständlich ist Ischgl ein perfektes Skigebiet mit modernsten Anlagen und Schneesicherheit bis Anfang Mai. Über 238 Kilometer Piste und 43 Liftanlagen in der Silvretta Arena führen bis auf fast 3.000 Meter Höhe und hinab bis ins schweizerische Zollparadies Samnaun. Auch von zu Hause lässt sich das Skigebiet mit seinen Pisten mit einem Mausklick bei Google Street View perfekt erkunden.

 

Als Skiort mit Unterhaltungswert ist Ischgl einmalig: Après-Ski-Stimmung in den Lokalen entlang der Ischgler Promenade, Shopping-Boutiquen oder Restaurants auf Großstadt-Niveau, Zigarren-Lounge oder Großraum-Disco bieten auch nach dem Skitag genug Möglichkeiten für alle Geschmäcker. Events wie der Schneeskulpturen-Wettbewerb mit internationalen Künstlern, der legendäre Sterne Cup der Köche oder die Ski-WM der Gastronomie füllen den Ischgler Eventkalender neben den Top of the Mountain Konzerten.

 

Grenzenloses Skierlebnis in der Silvretta-Arena
Von Ende November bis Anfang Mai garantiert die Silvretta-Arena ideale Wintersportbedingungen für Schneehungrige und Szenegänger über Grenzen hinweg: Mit dem gemeinsamen Skipass des österreichischen Ischgls und des schweizerischen Zollparadieses Samnaun erschließt die Silvretta-Arena ein hoch gelegenes, schneesicheres Wintersportparadies mit über 238 Pistenkilometern. Davon sind 45 km schwarze, 127 km rote und 38 blaue Pisten. Die insgesamt 43 komfortablen Lifte und Bergbahnen bringen die Wintersportler in die Höhe. Rund 900 Schneekanonen und Lanzen sind in Ischgl im Einsatz. All das sorgt für perfekte Bedingungen, die ab dem ersten Saisontag idealen Wintersport garantieren. Wie etwa auf der „eleven“, einem der sportlichen Ischgler Highlights: Die elf Kilometer lange Abfahrt führt von der Greitspitz auf 2.900 Metern bis ins Tal auf 1.400 Meter hinab. Wer eher auf Offpiste- und Freestyle-Abenteuer steht: 12 km Skirouten dazu zahlreiche Variantenabfahrten mit unverspurtem Tiefschnee können entdeckt werden. Für die Pause zwischendurch oder um den Skitag ideal ausklingen zu lassen bietet das neu ausgebaute Restaurant Alp Trida Sattel mit seinem großen Außenbereich eine optimale Möglichkeit Ischgls Sonnenstrahlen zu genießen.

 

PlayStation® Vita Ischgl Snowpark
Der PlayStation® Vita Ischgl Snowpark ist einer der längsten zusammenhängenden Terrainparks der Alpen. Mit einer Parkfläche von 160.000 m² – und somit ein XXL Snowpark – gehört er auch zu den größten Europas. Insgesamt gibt es nicht weniger als 66 Absprünge, darunter 30 Rookie, 24 Public und 12 Pro. Die längste Pro Line beträgt knapp 2 Kilometer und beinhaltet 19 Hits. Für die Public Line stehen 21 Hits auf 1.750 Metern bereit. Besonders spektakulär: Das riesige Luftkissen hinter dem letzten Kicker direkt an der Idalp. Hier übt man neue Tricks und Jumps gefahrenlos und sturzfrei.

 

Kontakt

 

Tourismusverband
Paznaun – Ischgl
Dorfstraße 43
6561 Ischgl

 

Website

E-mail

 

Telefon: 05444/606

 

 

Alles auf einen Blick

 

238 Pistenkilometern

45 km schwarze

127 km rote

38 km blaue

 

43 Liftanlagen

900 Schneekanonen

 

Betriebszeiten

Täglich von 8:30 bis 16:00 Uhr

 

Preise

Tageskarte Erwachsene € 42,50

Tageskarte Kinder € 27,-

5-Tage Schipass Erw. € 183,-

5-Tage Schipass Kinder € 110,-

 

Hotels, Gastronomie
und Nightlife

 

Für ausgelassene Stimmung sorgen die berühmten Ischgler-Skihütten, Restaurants und Sonnenterassen – gemütlich bis actionreich, besinnlich bis ausgelassene Partylaune. So überzeugen etwa die exklusiven Restaurants Alpenhaus auf der Idalpe, das Restaurant Padorama und das futuristische Salaas an der Talstation der Greitspitzbahn in eleganter, avantgardistischer Alpen-Architektur: Außen Sonnen- und Liege-Terrasse vor traumhafter Bergkulisse, innen stylisches Bedienrestaurant und Ski-Bar. Dem ausgefeiltem Lifestyle, Komfort und Service im Skigebiet stehen die angesagten Après-Treffs und Szene-Lokale um Nichts nach.

 

Auch in den berühmten Clubs wird Lebenslust, Entertainment und niveauvolles Après-Ski geboten. Da wird Ischgls Motto „Relax. If you can …“ zur wahren Herausforderung! Auch wenn nachts kaum Zeit zum Schlafen bleibt: Ischgl bietet über 11.800 Gästebetten in luxuriösen bis hochmodernen Design- und Themenhotels, in traditionellen Gast- und Appartement-Häusern, in gemütlichen Ferienwohnungen und urigen Pensionen – für jeden Geschmack gibt es das richtige Ambiente.