Landesgalerie Linz

(c) OÖ Landesmuseen

(c) OÖ Landesmuseen

TAGEN UND FEIERN
Das Foyer und der repräsentative Festsaal der Landesgalerie Linz können für private Festlichkeiten sowie für Veranstaltungen von Institutionen und Unternehmen gemietet werden (bis ca. 150 Personen).

Weitere Informationen und Anmeldung unter:
+43 (0)732 / 77 44 82 – 65 (vormittags)
Email

Landesgalerie Linz

Das Museum für moderne und zeitgenössische Kunst des Landes Oberösterreich

LANDESGALERIE LINZ
Die Landesgalerie Linz wurde 1855 auf Initiative von Adalbert Stifter zur „Erbauung und Bildung des Bürgertums“ gegründet. Heute ist die Landesgalerie das Museum für moderne und zeitgenössische Kunst des Landes Oberösterreich.

Die Sammlung der Landesgalerie Linz umfasst neben dem weltweit größten Bestand an Arbeiten des österreichischen zeichners und Schriftstellers Alfred Kubin rund 1000 Gemälde, Skulpturen und Rauminstallationen. zudem verfügt das Museum auch über eine bedeutende Sammlung an Fotografien.

AUSSTELLUNGEN
Mit ihren Ausstellungen vermittelt die Landesgalerie Linz die neuesten Kunsttendenzen und integriert diese in die Kunstgeschichte des 20. Jahrhunderts. Regionale, nationale und internationale Aspekte der Gegenwartskunst werden zusammengeführt und projektbezogen bearbeitet.

Die Landesgalerie präsentiert ihre Sammlungen mit thematischen Schwerpunktsetzungen und liefert damit abwechslungsreiche Einblicke in ihren Museumsbestand.

Ein besonderes Highlight für junge BesucherInnen ist das „Kinderzimmer“, das mehrmals im Jahr Ausstellungen für ein junges Publikum gestaltet. Im Mittelpunkt steht eine sinnlichspielerische Auseinandersetzung mit Kunst. Werke von Alfred Kubin sind permanent in thematischen Präsentationen im KubinKabinett der Landesgalerie Linz zu sehen.

KUNSTVERMITTLUNG
Workshops, Führungen, Geburtstagsfeiern, Begleittexte zu Ausstellungen, Ausstellungspräsentationen in der „Anderen Galerie“ (ein Sonderformat der Landesgalerie Linz), Kinderausstellungen, Kreativbewerbe und vieles mehr bietet die Kunstvermittlung der Landesgalerie.

Die KunstvermittlerInnen orientieren sich nicht primär an den Kunstwerken, sondern an den BetrachterInnen und deren jeweiligen Wahrnehmungen. Dabei soll Raum für Empfindungen und Interpretationen erhalten und erweitert werden. Kreativ sein und sich ausdrücken können steht im Mittelpunkt der Bemühungen.

Programme werden unter anderem für folgende Zielgruppen angeboten:

• Kinder & Jugendliche
• Erwachsene
• SeniorInnen
• Familien
• Gruppen (Schulen, Kindergärten)
• Menschen mit Beeinträchtigungen

Weitere Informationen und Anmeldung unter:
+43 (0)732 / 77 44 82 – 49 (vormittags)
Email

Kontakt

Landesgalerie Linz

Museumstraße 14
A-4010 Linz

Tel: +43-732-774482-0

www.landesgalerie.at

Öffnungszeiten
Di, Mi, Fr: 9.00 – 18.00 Uhr
Do: 9.00 – 21.00 Uhr
Sa, So und Fei: 10.00 – 17.00 Uhr
Mo geschlossen

Parkmöglichkeiten
Parken gegen Gebühr in der Elisabeth-Garage

(c) OÖ Landesmuseen

(c) OÖ Landesmuseen

(c) OÖ Landesmuseen