Natur Erlebnispark Buchenberg

Natur Erlebnispark Buchenberg

Ziel des Tierparks ist es, heimische Wildtiere den Besuchern so zu zeigen, wie sie es nicht gewohnt sind. Damit soll erreicht werden, dass auch solche Tiere, die bei uns ihre Verbreitung haben, bei den Besuchern Interesse wecken. Einen Schwerpunkt hat der Park auf Eulen gelegt. "Waldkauz Ossi" ist das Maskottchen des Parks. Dieser freundliche Kauz soll einen Zugang zu den Kindern finden, welche die Hauptzielgruppe an Besuchern darstellen. Waldkauz Ossi lebt in einem Waldgebiet gemeinsam mit seiner Familie den anderen Eulen und seinen Freunden, den anderen Wildtieren des Waldes. Im Eulen-Mythoswald ist Ossi mit seiner Familie zu Hause, hier leben auch seine Verwandten: Steinkauz und Waldohreule.

Der Lebensraum Urwald zeigt vertriebene, ehemals heimische Arten wie Wolf, Luchs und Wildkatze. Arten die neu in unseren Region einwandern sind z.B. der Waschbär oder der Marderhund. Als Vertreter der heimischen Wildtierarten kann man bei uns drei verschiedene Hirscharten, Füchse, Dachse, Störche oder Fasane in großzügigen tiergerechten Anlagen beobachten.

Der Naturpark ist ein großartiges Erlebnis für Groß und Klein.

Öffnungszeiten

Sommersaison
19. März bis 2. November täglich von 10:00 bis 18:00 geöffnet. 
In den Sommerferien bereits ab 9:00 geöffnet.

In der Wintersaison Eintrittskassa beim Tierparkpersonal im Park. Gastronomie in der Wintersaison und im März witterungsabhängig eingeschränkt geöffnet.

Nur Teilbereiche eingeschränkt barrierefrei!

PreiseTierpark

Eintrittspreise Tierpark:
Erwachsene: 8,90
Kinder von 4 bis 15 Jahren: 5,90

NEU:
Jahreskarte Erwachsener € 39,00
Jahreskarte Kind € 24,00 

Reportage vom 28.07.2016

Bildergalerie

Kontakt

Natur Erlebnispark Buchenberg
Rösselgraben 15
3340 Waidhofen/Ybbs

http://www.tierpark.at

Telefon: +43 676 844991 444

icon-facebook